DR. MED. ANDREA D. GLOOR

Geboren und aufgewachsen im Aargau verschlug es mich nach Zürich, wo ich, während dem Studium, erstmals Feuer für die Immunologie gefangen habe. Nach dem Medizinstudium siedelte ich nach Bern um als Assistenzärztin und Forschungsassistentin in der Klinik für Rheumatologie, Immunologie und Allergologie im Inselspital im Bereich Vaskulitiden Fuss zu fassen. Nach zwei Jahren Dermatologie (ebenfalls im Inselspital) zog es mich in die Ferne, nach Kalifornien, USA. An der Stanford Universität hatte ich die Chance ein Jahr in der Grundlagenforschung die Vaskulitiden im Labor genauer zu erforschen.


Seit Frühjahr 2021 wieder in Bern, gründete ich zusammen mit Prof. Peter Villiger die Vaskulitisvereinigung VASAS, arbeite als Studienärztin und schreibe an verschiedenen Publikationen. Ab Januar 2022 werde ich als Assistenzärztin in der Klinik für Allgemein Innere Medizin im Inselspital in Bern tätig sein.

Andrea_edited.jpg
 

Anschrift

Dr. med. Andrea Gloor

Vizepräsidentin und

Leiterin Forschungsausschuss von VASAS

Studienärztin und Assistenzärztin 

Email: andrea.gloor@vasas.ch

 

AUSWAHL RELEVANTER BISHERIGER FORSCHUNGSARBEITEN

TAKAYASU ARTERITIS IN SWITZERLAND

SUBCLINICAL DISEASE ACTIVITY IN TOCILIZUMAB-TREATED GCA

RISK OF RELAPSE AFTER DISCONTINUATION OF TOCILIZUMAB IN GCA